Appell an die Bundesregierung

Im Wochentakt ändern sich die Bedingungen, unter denen Kunst und Kultur stattfinden kann. So ist kein Planen, kein Arbeiten in Kunst und Kultur möglich. Die bisherigen Unterstützungsmaßnahmen laufen mit Ende September aus bzw. sind auf maximal sechs Monate (seit März) ausgelegt. Eine Allianz von Organisationen und Personen aus dem Kunst- und Kulturbereich fordert die Bundesregierung […]

#norefundforculture

Kulturrettung aus der Quarantäne – Die KUPF (Kultur Plattform Oberösterreich) startete die Kampagne #norefundforculture: Viele von euch haben schon Vorverkaufskarten für eine kommende Kulturveranstaltung zu Hause. Ausnahmslos alle Kulturveranstalter*innen in Österreich stehen allerdings gerade wegen des Veranstaltungsverbots finanziell mit dem Rücken zur Wand. Daher bitten wir euch: Fordert das Geld nicht zurück, wenn ihr aktuell […]

Corona-Virus

COVID-19 und das Veranstaltungsverbot Die IG KiKK steht mit der Kulturabteilung des Landes in Kontakt. Derzeit gibt es noch keine schriftlichen Zusagen, aber mündliche Zusicherungen, dass Maßnahmensetzungen auf der Agenda stehen, um die Kulturinitiativen, die aufgrund der Problematik durch die verordneten Veranstaltungsabsagen vor finanziellen Schwierigkeiten stehen, zu unterstützen. (Stand: 10.3.2020/21 Uhr) 📌 Wichtigstes vorab: Potentiellen […]