Mira-Lobe-Stipendien

Stipendien für Kinder- und Jugendliteratur 2022

Zur Förderung österreichischer Autor:innen in der Sparte Kinder- und Jugendliteratur, insbesondere zur Förderung des literarischen Nachwuchses, hat die Literaturabteilung des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport sechs Stipendien bereitgestellt. Bewerbungen können von Autor:innen eingereicht werden, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben. Eine Bewerbung ist mit Prosa, Lyrik und Theatertexten möglich.

Autor:innen, die das Projektstipendium der Jahre 2020/21 und 2021/22 erhalten haben, also durchgehend 24 Monate lang das Stipendium bezogen haben, können sich erst wieder 2023 um ein Langzeitstipendium bewerben.

Laufzeit: sechs Monate, beginnend mit 1. Juli 2022.

Dotation: je € 8.400,-

Einreichfrist: 11.März 2022

Einreichunterlagen

  • Ausgefülltes Förderungsformular (PDF, 232 KB)
  • Lebenslauf
  • Werkverzeichnis mit Angabe aller selbständigen Publikationen, des Verlags und des Erscheinungsjahrs; sollten keine selbständigen Publikationen vorliegen, bitte um Angabe der Veröffentlichungen in Zeitschriften, Anthologien usw.
  • Liste der Preise und Auszeichnungen
  • Projektbeschreibung und Arbeitsplan mit Angaben zum Stand des Projekts, zum geplanten Umfang und zum vorgesehenen Abschluss (max. 3 Seiten)
  • Arbeitsproben aus dem geplanten Projekt (max. 10 Seiten)

 

  Zur vollständigen Ausschreibung