Großes Ehrenzeichen an Angelika Hödl verliehen

Angelika Hödl, Geschäftsführerin von Radio Agora 105|5 und ehemals langjährige Obfrau der IG KiKK, erhielt am Montag, 18. Juli 2022, das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten.

Rechtzeitig zum Pensionsantritt werden mit der Verleihung des Großen Ehrenzeichen des Landes Kärnten Angelika Hödls Einsatz „für die mediale und politische Repräsentation der slowenischen Volksgruppe in Kärnten und auch aller anderen sozialen und politischen Minderheiten“ durch ihr stetiges Engagement für die Freie Kulturszene, ihre Hartnäckigkeit auf kulturpolitischer Ebene und ihre persönlichen Leistungen für diverse Kulturvereine anerkannt und geehrt.

Auch die IG KiKK reiht sich ein und bedankt sich aufrichtig: Angelika Hödl hat mit umfassendem und andauerndem Einsatz die Interessensvertretung der freien Kulturinitiativen in Kärnten/Koroška aufgebaut und über weite Strecke alleine getragen. Wir gratulieren von Herzen zur wohlverdienten Auszeichnung!

Presseaussendung Land Kärnten

Foto: (c) radio AGORA 105 I 5 I Claudia Eherer