Fidibus Präsentation

Das Kärntner Bildungswerk startet Kärntens traditionsreichste Literaturzeitschrift „Fidibus“ neu und lädt zur Präsentation!

PRÄSENTATION Fidibus

Der neue Fidibus soll vor allem eines sein: eine zeitgemäße Literaturzeitschrift für Schreibende in, aus und um Kärnten, die das qualitätsvolle literarische Schaffen in all seiner Bandbreite widerspiegelt und dokumentiert. Aufgenommen werden neben (zweisprachiger) Prosa und Lyrik somit auch dramatische Texte, Essays und Literarisches für Kinder und Jugendliche – sozusagen Vielfalt pur.

2019 startete das Projekt „Fidibus neu“ mit einer Ausschreibung: Über die Auswahl der Texte aus einer Fülle an Einsendungen entschied ein vierköpfiges Redaktionsteam (Andreas Peterjan, Igor Pucker, Gabi Russwurm-Biró, Brigitte Strasser).

Entstanden ist so ein rundes Paket zum übergeordneten Thema „neu“, in dem sich Schreibende produktiv mit der Idee des Neuen und Unerhörten literarisch auseinandersetzen: In den mehr als 20 Beiträgen verschaffen sich neue Stimmen Gehör und arrivierte Autorinnen und Autoren wagen Unversuchtes.

Coronabedingt hat sich die Neustart-Ausgabe etwas mehr Zeit gelassen, als ursprünglich geplant – aber am 26. November 2021 wird sie endlich dem Licht der Öffentlichkeit präsentiert.

PRÄSENTATION Fidibus Heft 1 / 2021
Donnerstag, 26. November 2021
18:00 Uhr
Musilhaus Klagenfurt

 

Es lesen:
Tara Meister
Christina Jonke
Paul Auer
Stefan Feinig

Musik:
Sebastian Haidutschek

Anmeldung:
Um Anmeldung bis spätestens 22. November 2021 unter office@kbw.co.at, +43 (0) 463 536 57 622 wird gebeten.
Über allfällige Covid-Auflagen wird das Kärntner Bildungswerk rechtzeitig informieren. Es gelten die AGB der Kärntner Bildungswerk Betriebs GmbH.

 

Weitere Informationen:
Fidibus
Download Einladung

Quelle und Grafikhinweis:
Kärntner Bildungswerk

 


Die Kärntner Bildungswerk Betriebs GmbH steht als Veranstalter für Informationen und Anmeldung gerne zur Verfügung:

T: 0463/536-57622
M: office@kbw.co.at