Details

whynot
Why not KULTUR-WERK-RAUM

Die Initiative why not! ist im Frühjahr 2018 aus Gruppen unterschiedlicher Disziplinen entstanden, um sich aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen anzunehmen. Im Mittelpunkt steht das Neudenken von gemeinwohlorientierter Stadtnutzung und Immobilienleerstand in Klagenfurt. Aus einer untergenutzten Immobilie soll selbstorganisierend und partizipativ ein Haus für viele, also eine Immovielie werden. Die Vision ist es, ein sozialräumliches Vorbildprojekt für Kultur und Werkstätten in der Alpen-Adria-Region zu werden.

Von 2018 bis 2020 konnte eine ehemalige Kegelbahn auf einer Schlüsselliegenschaft im Stadtteil Waidmannsdorf als Reallabor und Begegnungszentrum für Studierende und Menschen mit vielfältiger geografischer Herkunft bespielt werden. Aktuell befindet sich die Initiative auf der Suche nach einem neuen geeigneten Leerstand in der Landeshauptstadt und macht auf die Notwendigkeit eines solchen aufmerksam. Das Zusammenbringen von kreativ gestaltenden und sozial engagierten Personen kann einen großen Mehrwert für die Stadt, für die Gesellschaft, für ein zukünftig gutes Leben ermöglichen.

Why not – wir verwandeln scheinbar Wertloses in etwas gesellschaftlich Wertvolles.

Kontakt

Why not KULTUR-WERK-RAUM
9020 Klagenfurt/Celovec

Gordana Brandner-Gruber | Obfrau
Franziska Lach-Rabl | Kassierin

lachrabl@gmail.com
Webseite
Facebook

ZVR: 1274514936

EmailFacebookHome