culture connected

Eine Initiative für Kooperationen zwischen Schulen und Kulturpartnern

"culture connected" ist eine österreichweite Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Gemeinsam werden kulturelle Aktivitäten entwickelt, die die Potenziale der Schüler/innen und ihre Mitwirkung an Kunst und Kultur stärken und die Schule zu einem kulturellen Zentrum erweitern. Der OeAD begleitet die Initiative konzeptionell, beratend und organisatorisch.

Schuljahr 2021/2022

Die österreichweite Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung unterstützt Kooperationsprojekte zwischen Schulen und Kulturpartnern auch im Schuljahr 2021/2022.

Einreichen können: Kultureinrichtungen, -initiativen und -vereine in Zusammenarbeit mit Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich und mit Projektteams der schulischen Tagesbetreuung
Einreichfrist: 06.12.2021
Unterstützung: max. 1.700 Euro pro Kooperationsprojekt
Link zur Einreichung

Stellen Sie im Zuge der Einreichung bitte dar, wie das Konzept durch Einsatz digitaler Medien flexibel adaptiert werden kann, um auf mögliche Veränderungen der Coronavirus-Maßnahmen zu reagieren. Eine darüber hinausgehende Orientierung am Themenschwerpunkt More than Bytes ist möglich, aber nicht erforderlich.

Das Projektbüro ist für Fragen per mail unter: culture-connected@oead.at erreichbar.

 

Weiterführende Links:

Ausschreibungsfolder
Sonderrichtlinie des BMBWF
FAQs

NEUE INITIATIVE Kultur:Bildung

Ab dem Schuljahr 2021/22 bietet der OeAD im Auftrag des BMBWF mit der Initiative "Kultur:Bildung" das umfangreichste Kunst- und Kulturvermittlungsprogramm mit Schulen in ganz Österreich an. Künstler/innen aller Kunstsparten arbeiten mit Schülerinnen und Schülern impulsgebend und partizipativ, analog und digital in Projekten im Rahmen des Unterrichts zusammen.

Einreichen können:  alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich in Kooperation mit Kulturschaffenden
Einreichfrist: laufend bis spätestens 6 Wochen vor Projektbeginn
Kontakt: kulturbildung@oead.at 
T +43 1 53408-531
www.oead.at/kulturbildung

Mag. Elisabeth Breuss
Projektkoordinatorin culture connected - Kooperation zwischen Schulen und Kulturpartnern | Project Coordinator culture connected

OeAD
Abteilung Bildung und Gesellschaft | Department for Education and Society
T +43 1 53408-535 | elisabeth.breuss@oead.at

OeAD-GmbH – Agentur für Bildung und Internationalisierung
OeAD-GmbH – Austria’s Agency for Education and Internationalisation
1010 Wien/Vienna, Ebendorferstraße 7 | Büro: 1010 Wien/Vienna, Universitätsstraße 5
Sitz: Wien/Vienna | FN 320219 k | Handelsgericht Wien | ATU 64808925
www.oead.at/kulturvermittlung