Nachbericht EU-Workshop

EU-Förderprogramme Montag, 17. Juni 2019, raj-Lounge Workshop-Leiterinnen: Mag.a Elisabeth Pacher – Creative Europe Desk Mag.a Stefanie Brunmayr – Europa für Bürger*innen   Die Begrüßung erfolgte durch IG-KiKK-Vorstandsmitglied Niki Meixner. Danach folgte eine kurze Vorstellung von Dr. Johannes Maier, aus dem Kärntner Büro für „Europäische und internationale Angelegenheiten“. Er hat viel Erfahrungen auf dem Gebiet und […]

Konzeptauszug Klagenfurt Festival

KLAGENFURT FESTIVAL Kulturinitiativen und -schaffende sind aufgerufen, sich mit Projektvorschlägen für das neue Klagenfurt Festival bei Intendant Dr. Bernd Liepold-Mosser zu melden. Um einen besseren Einblick zu erhalten, stellt Liepold-Mosser hier seine Konzeption zur Verfügung.   Kontaktdaten Mail: liepold-mosser@aon.at Tel: +43 664 88430700       Konzeption von Dr. Bernd Liepold-Mosser KONZEPTAUSZUG 1. Das Festival […]

WIR SIND VIELE – Jede*r Einzelne Von Uns!

Unsere Gesellschaft ist eine plurale Versammlung, in der viele unterschiedliche Interessen aufeinandertreffen. Das Miteinander in einer Demokratie muss täglich neu verhandelt werden: Es geht um alle, um jede*n Einzelne*n als Wesen der vielen Möglichkeiten. Wir begreifen Kunst und Kultur und ihre Einrichtungen als offene Räume – Räume, die Vielfalt und Mehrdeutigkeit erfahrbar machen. In Österreich […]

Mehrjahresverträge

TEXT: ORF KÄRNTEN NEWS Wieder mehrjährige Verträge für Kulturvereine Einige Kulturvereine in Kärnten – unter anderem die Musikwochen Millstatt und der Musikverein Kärnten – sollen vom Land wieder mehrjährige Förderverträge bekommen. Kritik kommt von den kleineren Vereinen. Seit der Ausgabensperre des Landes durch die Hypo-Heta-Krise im Jahr 2014 konnten die Kulturvereine nur mehr schwer planen. […]

PANOPTIKUM Bildung

Programmschwerpunkt am Freitag, 3. Mai 2019 – 18 bis 19 Uhr Prekäres Arbeiten: Ein Leben für die Kultur Einblicke in die soziale Lage von Kulturarbeiter*innen in Kärnten Die Vorsitzende Alina Zeichen erläutert im Studiogespräch mit Heinz Pichler – in seiner Sendung Panoptikum Bildung auf Radio Agora 105,5 – die Intentionen der Interessensgemeinschaft, informiert über die […]

Prekäre Arbeit – Vortrag

Jedes Jahr veranstaltet das „Kärntner Netzwerk gegen Armut und soziale Ausgrenzung“ die „Soziale Dialog Konferenz“. Der Titel der heurigen Konferenz lautete: Prekäre Arbeits– und Lebensverhältnisse. Projekte, Erfahrungsbeispiele und Forderungen Wer den Gürtel nicht mehr enger schnallen kann, befindet sich im Prekariat. Unter der Prämisse einer Arbeitsmarkt-Flexibilisierung werden befristete Arbeitsverträge und geringfügige Beschäftigungsverhältnisse immer mehr zur […]

FREIE SZENE – FREIE KUNST

Soziale Gerechtigkeit – Fair Pay. Konkrete Strukturen für Wien Am 8./9. April fand auf Initiative der Stadträtin für Kultur und Wissenschaft der Stadt Wien, Veronica Kaup-Hasler, und den Interessenvertretungen der österreichischen Kunst- und Kulturszene ein erstes gemeinsames Symposium unter dem Titel FREIE SZENE – FREIE KUNST statt. Fachspezifisch wie auch genreübergreifend wurden Diskussionen zu der […]

News April

*|MC:SUBJECT|* *|MC_PREVIEW_TEXT|* NEWS APRIL 2019 Empfohlen: Mail in Ihrem Browser öffnen. Liebe Mitglieder und Interessierte, wir melden uns im April mit folgenden Themen: Jour Fixe mit Dr. Peter Kaiser Basisdatenerhebung 2019 Stellenausschreibung: VADA Workshop Ausschreibung: Bundesförderung Projektzuschuss Zusammenfassung Medien-Jour-Fixe Jour Fixe mit LH Dr. Peter Kaiser Der nächste Jour Fixe steht fest und wir laden […]

Stellenangebot

Geschäftsführer*in für neu gegründeten Verein „tanzNetz Graz“ gesucht Der Verein „tanzNetz Graz“ ist eine Initiative von Tänzer*innen, Choreograph*innen und Tanzinteressierten, die die Interessen der Künstler*innen im zeitgenössischen Tanz- und Performancebereich vertreten und die Szene stärken wird. Unsere Vorhaben: Informationsarbeit, Vernetzung und Beratung. Der Verein wird durch öffentliche Förderungen finanziert. Für die operative Umsetzung seiner Ziele […]