Ausschreibung Publikum

Mit dem Programm „Publikum“ vergibt das BMKÖS die fünfte Tranche des 20 Millionen Euro „Neustart Kultur“-Pakets.

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) vergibt die nächste Tranche des 20 Millionen Euro großen „Neustart Kultur“-Pakets. Mit dem Förderprogramm „Publikum“ werden Maßnahmen zur Bindung und verstärkten Partizipation von bestehenden und neuen Publikumsschichten unterstützt. Insgesamt 4 Millionen Euro stehen zu diesem Zweck für Kunst- und Kultureinrichtungen sowie Einzelunternehmen aller Sparten bereit. Die maximale Projektförderung beträgt 100.000 Euro. Einreichungen sind von 31. Mai bis 15. Juli 2021 möglich.

Ziel dieser Ausschreibung ist die Förderung von Maßnahmen zur Bindung, Rückgewinnung und verstärkten Partizipation von bestehenden und neuen Publikumsschichten in allen Kunstsparten.

Zielgruppe:
Kunst- und Kultureinrichtungen sowie Einzelunternehmen mit kontinuierlicher Tätigkeit und Sitz in Österreich

Förderungsvolumen: EUR 4 Mio.
Maximale Förderungshöhe: EUR 100.000

Formale Kriterien und Bedingungen

  • Verpflichtender Eigenanteil
  • Nur vollständige und fristgerechte Einreichung können berücksichtigt werden.
  • Antragsberechtigt sind juristische Personen und Einzelunternehmen im Kunst- und Kulturbereich mit Sitz in Österreich.
  • Die eingereichten Projekte und Maßnahmen dürfen vor der Einreichung noch nicht begonnen haben und sind bis spätestens 30. Juni 2022 umzusetzen.

Gefördert werden

Kosten für verstärkte und zusätzliche Aktivitäten sowie strategische Maßnahmen zur Gewinnung neuer Publikumsgruppen und/oder Weiterentwicklung und Bindung bestehender Communities, z.B. durch

  • zielgruppenorientierte Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Abonnement-Modelle und serielle Ticketangebote
  • Social-Media-Aktivitäten, erweiterte Webauftritte, Apps
  • (audiovisuelle) Werbe- und Marketingmaßnahmen

 

Zur Ausschreibung

 

Kontakt
Telefon: +43 1 71606 851022 (Mo-Fr 9 bis 15 Uhr)
E-Mail: publikum@bmkoes.gv.at

Zum Online-Antrag

Alle „Neustart Kultur“-Pakete beim Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport.