Ausschreibung: Investitionen

Förderprogramm für Investitionen in bauliche, technische und digitale Infrastruktur.

Die vierte Ausschreibung aus dem Förderpaket "Neustart-Kultur" mit einem Fördervolumen von 10 Millionen Euro soll technische Modernisierungen (z.B. Veranstaltungstechnik) , digitale Investitionen (Apps, Online-Ticketing-Systeme, Webseiten) sowie Adaptierungen von Veranstaltungsräumen (z.B. neue flexible Bestuhlung, Belüftungsanlagen, räumliche Umgestaltungen oder Sanierungen) ermöglichen und damit der nachhaltigen Verbesserung des künstlerisch-kulturellen Angebots dienen. Die Förderhöhe pro Institution beträgt max. EUR 150.000, wobei:
→ bei Investitionskosten bis EUR 50.000 max. 75% und
→ bei Investitionskosten ab EUR 50.001 max. 50% der Gesamtkosten gefördert werden.

Vorsteuerabzugsberechtigte Unternehmen können nur Nettokosten geltend machen. Vor Antragstellung getätigte Ausgaben werden nicht anerkannt.

Einreichfrist verlängert: 01. August 2021

Weitere Informationen: Zur Ausschreibung "Investitionen"

Kontakt: 
Telefon: 01 71 606 – 851117 (Mo-Fr 9 bis 15 Uhr)
E-Mail: investition@bmkoes.gv.at

Zum Online-Antrag

Grafikhinweis: BMKOES