Like it! Share it! Do it!

Mitgliederversammlung 13.1.2018 Letzten Samstag gab es eine Mitgliederversammlung in der Klagenfurter Sezession. Zuvor hat ein Facebook-Workshop mit Carmen Kassekert stattgefunden, konkrete Ergebnisse werden in den nächsten Wochen und rechtzeitig vor den Landtagswahlen in einer höheren Frequenz von Postings spürbar sein. Like it! Am 21. Dezember hat Yulia Izmaylova zu unserem größten Bedauern ihre Funktion als […]

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung Samstag, 13. Jänner 2018, 18 Uhr Veranstaltungsort: Klagenfurter Sezession Flughafenstraße 8, 9020 Klagenfurt www.klagenfurter-sezession.at Berichte zum vergangenen Jahr und Präsentation von diesjährigen Projekten (darunterKULTUR BRAUCHT SYNERGIE / KULTURA POTREBUJE SINERGIJO – Institutionelle Kultur und Freie Szene im Dialog). Anliegen der Mitglieder

Yulia Izmaylova neue Obfrau

Yulia Izmaylova geboren 1985 in Moskau (UdSSR). Seit 2004 Schauspielerin in der freien Theaterszene in Russland. Arbeitet seit 2006 mit VADA. Lebt seit 2007 in Kärnten/Koroška. Co-Intendantin des Jugendstiltheaters Klagenfurt. Co-Initiatorin des Regionaltheater-Netzwerks theflädeck – Theater flächendeckend. Organisiert seit 2013 das internationale Theaterfestival MONO BENE.

Der neue Vorstand der IG KiKK

Bei der außerordentlichen Generalversammlung am 28. 6. 2016 wurde der Vorstand der IG KiKK neu gewählt: Obfrau: Angelika Hödl Obfraustellvertreter: Walter Oberhauser Kassierin: Brigitte Strasser Kassierinverstellvertreterin: Alina Zeichen Schriftführer: Hans Jalovety Schriftführerstellvertreter: Niki Meixner Beiräte: Alex Samyi, Katrin Ackerl-Konstantin, David Guttner, Gerhard Lehner, Yulia Izmaylova, Gerald Eschenauer, David Schessl, Eva Reitmann-Omilade Rechnungsprüfer: Raimund Spöck, Gerhard […]

Klagenfurter Stadtsenat und Leitbild

Wie in einigen Medien berichtet, hat der Klagenfurter Stadtsenat vor Weihnachten einstimmig (!) beschlossen, Martin Strutz (ehemaliger freiheitlicher Kulturreferent des Landes Kärnten) mit der Erstellung eines Leitbildes für die Stadt Klagenfurt zu betrauen. Herr Strutz hat unter anderem Angelika Hödl und Gerhard Pilgram (als Vertreter/in der IG KiKK) zu einer Kooperation eingeladen, welche diese selbstredend […]