Details aktiv

Zarja
Zarja

Der Slowenische Kulturverein „Zarja“ (Morgenröte) wurde bereits 1908 in Bad Eisenkappel/Železna Kapla gegründet.
Im Frühjahr 2008 wurde das Forum Zarja mit dem Ziel ins Leben gerufen, sich aus der „Anonymität“ zu verabschieden und selbstbewusster in das Leben aller Gemeindebürger*innen, ob slowenisch- oder deutschsprachig, zu treten. Auf dem Hauptplatz in Bad Eisenkappel ziert nun die Fassade des ehemaligen Postamtes eine einladende Aufschrift: „Spuren suchen – Zeichen setzen / zahaja – vzhaja“. Dem Verein steht mit dem „Forum Zarja“ nun erstmals ein eigenes Veranstaltungszentrum zur Verfügung, dessen Räumlichkeiten für unterschiedliche Veranstaltungen genützt werden können und öffentlich zugänglich sind.

Im Verein arbeiten zirka 150 aktive Mitglieder in verschiedenen Sektionen: Gemischter Chor, Vocalensemble KLIKA, Tamburizzagruppe TAMIKA, Terzett Leppen/Lepena, zwei Theatergruppen (Erwachsene und Jugendgruppe), Folkloregruppe, Sportsektion und eine Bücherei.

Kontakt
Obmann Wilhelm Ošina
Leppen/Lepena 57
9135 Bad Eisenkappel/Železna Kapla
0650 2807574
office@zarja.at

Facebook