Details aktiv

kultur forum amthof
kultur forum amthof

Im Oktober 1993 begann mit der Eröffnung des Amthofes die Veranstaltungsarbeit der FAF, der Freien Akademie Feldkirchen, wie sie zur Gründungszeit hieß. Die FAF entstand aus dem Arbeitskreis „Kultur“ des Stadtmarketings. Das kultur forum amthof ist von der Stadtgemeinde mittels Vertrag beauftragt, Veranstaltungen im Amthof und im Bereich Feldkirchen zu planen, zu koordinieren und zu organisieren. Unsere zehn Fakultäten führen im Jahr durchschnittlich 60 Veranstaltungen durch.

„Möglichst breit, vielseitig und überraschend soll das Angebot sein“, so die Vereinsphilosophie. „Qualität geht immer vor Quantität.“ Die Präsentation heimischer Künstler*innen und Interpret*innen soll wie auch die Öffnung für Neues, Ungewohntes, Fremdes zu einem verstärken Interesse an Kultur beitragen. Wir sind nach allen Seiten offen.
Das kultur forum amthof ist ein nicht gewinnorientierter, parteiunabhängiger Verein.

Kontakt
Präsidentin Dr. Ursula Sick
Ansprechperson Mag. Susanne Hermann
c./o. Rathaus
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen
0676 7192250
office@kultur-forum-amthof.at
ZVR: 662711120

FacebookHome